Schottland

Im Jahre 2000 dachte ich noch nicht daran Reiseberichte zu schreiben. Was von dieser schönen Wanderreise nun bis heute übrig blieb, sind einige analoge Fotografien (in Summe so viel, vielleicht 60, wie ich jetzt an einem einzigen interessanten Urlaubstag schieße), der Plan mit den Stationen der Reise, die "Mär" die Kornelia am Ende als Abschiedsgeschenk an Simon verfaßte und die Erinnerung an schöne Landschaft und Geschichten aus dem mittelalterlichen Schottland.

Lowlands

Montag, den 16.07.00, Mugdock Country Patk - Killearn
Dienstag, Drymen - Conic Hill - Balmaha
Mittwoch "frei"
Donnerstag, Besteigung des Ben Venue (5h, 500hm, 12km)

Edingburgh

Freitag, den 21.07.00

Highlands

Samstag, den 22.07.00, Fahrt nach Kinnloch Rannoch - Wanderung aud den Glen Coe (3h, 300hm) - Fahrt zum Kinnloch Leven
Sonntag, Wanderung im Dulnaspidal (5,5h, 20km, 0hm)
Montag, Wanderung vor Ort (5,5h, 300hm, 20km)
Dienstag, Besteigung des Shiehallion (1083m hoch, 5h, 750hm, 12km)
Mittwoch, Wanderung im Hochmoor Dunkeld (20km, 5,5h, 50hm)
Donnerstag, Rundfahrt: Blair Castle - Distillery - Pitlochry